Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Krankengymnastik am Gerät, kurz KGG, hört sich nach eintöniger Therapie an Maschinen an. Diese Therapieform ist allerdings alles andere als langweilig und wird zu überwiegenden Teilen nicht am Gerät durchgeführt.

Je nach Anforderung der Arbeit der jeweiligen Muskulatur sollten die Übungen funktionell dem Profil der Belastung ähneln. Dies gilt insbesondere beim Sport. Dadurch entsteht oft eine kurzweilige und sehr effektive Behandlung.

Aus Erfahrung ist die Dosierung der Belastung und Belastungssteigerung der entscheidende Faktor. Medizinische Aspekte werden dabei im Training immer berücksichtigt.

KGG | Physiotherapie Freiburg | Philipp Frey

Sehr effektiv hat sich die frühe Integration dieser Form der Therapie bei Rücken- und Nackenschmerzen, sowie bei der Rehabilitation nach Verletzungen gezeigt. Wissenschaftliche Erkenntnisse und Leitlinien bestätigen dies (Quelle).

Mehr Informationen zu Physiotherapie Freiburg

Ihr Ansprechpartner der Physiotherapie Freiburg

Philipp Frey

Freier Mitarbeiter
(Sport-)Physiotherapeut & Personal Trainer